Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Suhl

20.07.2018 – 11:02

Landespolizeiinspektion Suhl

LPI-SHL: Fahrzeugkolonne zu spät erkannt

Schleid (ots)

Donnerstagnachmittag befuhr ein Mann die Bundesstraße 278 von Schleid nach Motzlar. In einer nicht einsehbaren Rechtskurve bemerkte er vermutlich zu spät eine Fahrzeugkolonne, die sich aufgrund langsam fahrender Traktoren gebildet hatte. Um ein Auffahren zu verhindern, leitete der Mann mit seinem BMW eine Gefahrenbremsung ein und wich gleichzeitig auf die Gegenspur aus. Dort stieß er mit zwei weiteren PKW zusammen. Bei dem Unfall wurden drei Personen verletzt und kamen zur Behandlung ins Klinikum Hünfeld. Es entstand ein Sachschaden von insgesamt etwa 18.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Suhl
Pressestelle
Cindy Beyer
Telefon: 03681 32-1504
E-Mail: pressestelle.lpi.suhl@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Suhl, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Suhl