PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Landespolizeiinspektion Suhl mehr verpassen.

01.07.2018 – 10:58

Landespolizeiinspektion Suhl

LPI-SHL: PKW flüchtet nach Verkehrsunfall mit verletztem Radfahrer

Bad Colberg-Heldburg/Heldburg (ots)

Am Samstag, den 30.06.2018, kam es um ca. 14:30 Uhr auf der L2675 zwischen Bad Colberg und Heldburg zu einem Verkehrsunfall mit Fahrerflucht. Ein 26 jähriger Fahrradfahrer befand sich mit seinem E-Bike auf dem Weg nach Hause, als er von einem bislang unbekannten PKW überholt wurde. Als der PKW wieder einscherte stieß dieser gegen das Vorderrad des Fahrradfahrers. Der Fahrradfahrer stürzte und zog sich schwere Verletzungen am Kopf und den Händen zu. Der PKW Fahrer setzte seine Fahrt fort. Der 26 jährige Fahrradfahrer begab sich trotz der schweren Verletzungen nach Hause. Von dort wurde er ins Klinikum verbracht. Ermittlungen aufgrund der Verkehrsunfallflucht wurden aufgenommen. Zeugen des Vorfalls werden gebeten sich mit der Polizei in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Suhl
Polizeiinspektion Hildburghausen
Polizeiinspektion Hildburghausen
Telefon: 03685 778 0
E-Mail: sf.pi.hildburghausen@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Suhl, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Suhl
Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Suhl