Das könnte Sie auch interessieren:

POL-DO: Lisa - wo bist Du?

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0334 Lisa - wo bist Du? Die Dortmunder Polizei sucht nach der 18-jährigen Lisa ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Update zum Einsatz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Stand 17.45 Uhr musste die Feuerwehr Bochum zu 115 Sturmeinsätzen ausrücken. Nach wie vor ...

POL-BI: Fahndung nach entwichenem Strafgefangenen

Bielefeld (ots) - ST/ Bielefeld / Bad Salzuflen / Werl - Die Polizei Bielefeld und die Staatsanwaltschaft ...

27.05.2018 – 12:37

Landespolizeiinspektion Suhl

LPI-SHL: Betrunken gefahren und gestürzt

Wasungen (ots)

Am Samstagmorgen gegen 07.00 Uhr kam ein Radfahrer in Wasungen in Höhe der Einfahrt zur Feuerwehr zu Fall und verletzte sich hierbei. Bei der Unfallaufnahme stellte sich heraus, dass er offenbar beim Abbiegen ohne fremde Einwirkung stürzte, was auf einen starken Alkoholkonsum zurückzuführen sein könnte. Ein Atemalkoholvortest ergab einen Wert von 2,19 Promille. Eine Blutentnahme wurde veranlasst, der Radfahrer wurde zur medizinischen Behandlung ins Klinikum verbracht und das Fahrrad wurde an Angehörige übergeben.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Suhl
Polizeiinspektion Schmalkalden-Meiningen
E-Mail: sf.pi.meiningen@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Suhl, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Suhl
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Suhl