Landespolizeiinspektion Suhl

LPI-SHL: Gegen Nissan gefahren

Hildburghausen (ots) - Donnerstagnachmittag fuhr ein unbekannter männlicher Fahrzeugführer mit einem weißen Passat an einer Tankstelle im Kaltenbronner Weg in Hildburghausen gegen einen Nissan und entfernte sich pflichtwidrig von der Unfallstelle. Es entstand ein Sachschaden von etwa 800 Euro. Zeugen, die Hinweise geben können, werden gebeten, sich bei der Polizei in Hildburghausen unter der Telefonnummer 03685 778-0 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Suhl
Pressestelle
Cindy Beyer
Telefon: 03681 32-1523
E-Mail: pressestelle.lpi.suhl@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Suhl, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Suhl

Das könnte Sie auch interessieren: