Landespolizeiinspektion Suhl

LPI-SHL: Motorradfahrer tödlich verunglückt

Kaltennordheim (ots) - Ein 27-jähriger Motorradfahrer befuhr Freitagnacht (18.05.2018) die Bundesstraße 285 von Kaltensundheim nach Kaltennordheim. Kurz nach der Erbsmühle kam er aus bislang ungeklärter Ursache nach links von der Fahrbahn ab, prallte an die Bordsteinkante und kurz darauf an die Leitplanke. Der Fahrer wurde über die Planke, einen Abhang hinunter geschleudert. Für ihn kam jede Hilfe zu spät, er verstarb an der Unfallstelle.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Suhl
Pressestelle
Julia Kohl
Telefon: 03681 32 1504
E-Mail: pressestelle.lpi.suhl@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Suhl, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Suhl

Das könnte Sie auch interessieren: