Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Öffentlichkeitsfahndung mit Phantombild nach einem Räuber - Ratingen - 1003078

Mettmann (ots) - Bereits mit unserer Pressemitteilung / ots 1902127 vom 19.02.2019 (als PDF in Anlage) ...

POL-MA: Schriesheim/Heiligkreuzsteinach: Mittlerweile vier tote Hunde gefunden; erste Untersuchungsergebnisse liegen vor; Zeugen dringend gesucht

Schriesheim/Heiligkreuzsteinach (ots) - Seit Dienstag, den 19. März wurden entlang der Kreisstraße K4122, ...

POL-GE: Öffentlichkeitsfahndung wegen des Verdachts des räuberischen Diebstahls

Gelsenkirchen (ots) - Bereits am Dienstag, 11.12.2018, ertappte die 51-jährige Inhaberin eines Supermarktes auf ...

11.05.2018 – 12:43

Landespolizeiinspektion Suhl

LPI-SHL: Dreister Ladendieb

Meiningen (ots)

Ein 26-jähriger Mann entwendete Mittwochmittag zwei Dosen Bier aus dem Warenträger eines Geschäftes in der Georgstraße in Meiningen. Er wurde beobachtet und nach Verlassen des Geschäftes auf seine Tat angesprochen. Darüber war er so erzürnt, dass er eine bereits geöffnete Dose in den Markt warf. Der Mann begab sich kurze Zeit später erneut in das Geschäft und entwendete wieder zwei Bierdosen. Die mittlerweile informierte Polizei nahm dem Mann auch diese Getränke ab und ermittelt nun wegen Ladendiebstahls.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Suhl
Pressestelle
Julia Kohl
Telefon: 03681 32 1504
E-Mail: pressestelle.lpi.suhl@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Suhl, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Suhl
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Suhl