Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Verkehrsunfall an der Castroper Straße

Bochum (ots) - Am Donnerstagabend wurde der Leitstelle der Feuerwehr Bochum um 21.46 Uhr ein Verkehrsunfall an ...

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Suhl

11.04.2018 – 12:53

Landespolizeiinspektion Suhl

LPI-SHL: Überholt und Unfall verursacht

Floh-Seligenthal (ots)

14.000 Euro Sachschaden entstanden bei einem Verkehrsunfall am Dienstagnachmittag. Ein 81-jähriger VW-Fahrer befuhr die Schmalkalder Straße in Floh-Seligenthal. In einer Kurve überholte der Mann trotz unübersichtlicher Verkehrslage mehrere Fahrzeuge. Ein 36-Jähriger, der ihm mit einem Traktor entgegenkam, versuchte auszuweichen, fuhr dabei aber in einen Garten. Der 81-Jährige selbst versuchte ebenfalls auszuweichen und fuhr dabei in den Audi einer 56-jährigen Frau. Der Mann verletzte sich leicht und musste zur Behandlung ins Klinikum nach Schmalkalden gebracht werden.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Suhl
Pressestelle
Julia Kohl
Telefon: 03681 32 1504
E-Mail: pressestelle.lpi.suhl@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Suhl, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Suhl
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Suhl