Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Landespolizeiinspektion Suhl mehr verpassen.

21.03.2018 – 15:00

Landespolizeiinspektion Suhl

LPI-SHL: Hoher Schaden

Frauensee (ots)

Bei Frauensee stieß am Dienstagmorgen ein Ford-Transporter mit einem Renault-Kleinwagen zusammen. Der Fahrer des Transporters war während der Fahrt auf den Fahrbahnrand gekommen und lenkte gegen. Hierbei kam der Ford ins Schleudern und traf den entgegenkommenden Renault seitlich. Der Unfallverursacher sowie zwei Insassen des Renaults verletzten sich leicht und wurden im Klinikum Bad Salzungen versorgt. Der Gesamtschaden liegt bei 16000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Suhl
Pressestelle
Fred Jäger
Telefon: 03681 32 1503
E-Mail: pressestelle.lpi.suhl@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Suhl, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Suhl
Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Suhl