Landespolizeiinspektion Suhl

LPI-SHL: Drogenvortest reagierte positiv

Suhl (ots) - Beamte der Bereitschaftspolizei aus Erfurt, welche am Dienstagabend in Suhl ihren Dienst verrichteten, kontrollierten gegen 22.45 Uhr einen 35-jährigen VW-Fahrer in der Gothaer Straße in Suhl. Ein freiwillig durchgeführter Drogenvortest reagierte positiv auf Cannabis. Die Blutentnahme im Suhler Klinikum und die Untersagung der Weiterfahrt waren die Folge.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Suhl
Pressestelle
Julia Kohl
Telefon: 03681 32 1504
E-Mail: pressestelle.lpi.suhl@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Suhl, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Suhl

Das könnte Sie auch interessieren: