Das könnte Sie auch interessieren:

POL-GT: Raub in Werther - Öffentlichkeitsfahndung

Gütersloh (ots) - Werther (FK) - Im September 2018 kam es auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes an der ...

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

POL-VER: ++Polizei sucht Besitzer: Wem gehören diese Wertsachen?++

Landkreis Verden u. Bremen (ots) - Ende letzten Jahres wurde in der Nähe des Badener Bahnhofes eine schwarze ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Suhl

09.02.2018 – 11:56

Landespolizeiinspektion Suhl

LPI-SHL: Betrunkener Radfahrer

Tiefenort (ots)

Am späten Donnerstagabend kontrollierten Polizeibeamte am Werrator in Tiefenort einen Radfahrer, weil dieser sein Rad nicht mehr sicher führen konnte. Ein Atemalkoholtest erbrachte einen Wert von über 1,4 Promille. Zudem stand der 35-Jährige unter dem Einfluss illegaler Drogen. Er musste im Bad Salzunger Klinikum eine Blutprobe abgeben. Die Staatsanwaltschaft ordnete noch die Durchsuchung der Wohnung des Mannes nach Drogen an.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Suhl
Pressestelle
Fred Jäger
Telefon: 03681 32 1503
E-Mail: pressestelle.lpi.suhl@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Suhl, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Suhl
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Suhl