Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Suhl

29.01.2018 – 12:55

Landespolizeiinspektion Suhl

LPI-SHL: Schaden verursacht und weggegangen

Suhl (ots)

Ein 79-jähriger Renault-Fahrer parkte am Samstagnachmittag in einer Parklücke auf dem Parkdeck eines Lebensmittelmarktes in der Würzburger Straße in Suhl ein. Beim Einfahren in die Lücke beschädigte er einen neben ihm geparkten Audi. Er korrigierte seinen PKW noch einmal und entschied sich dann allerdings eine andere, etwas weiter entfernte Parklücke aufzusuchen. Er stieg aus seinem Renault aus und entfernte sich pflichtwidrig vom Unfallort. Eine Zeugin beobachtete die Situation und informierte die Polizei. Ein Schaden von ca. 1.500 Euro entstand.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Suhl
Pressestelle
Julia Kohl
Telefon: 03681 32 1504
E-Mail: pressestelle.lpi.suhl@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Suhl, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Suhl
Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Suhl