Das könnte Sie auch interessieren:

POL-HH: 190314-2. Öffentlichkeitsfahndung zu einem bislang unbekannten Toten

Hamburg (ots) - Zeit: 13.10.2018, gegen 06:00 Uhr Ort: Hamburg-Othmarschen, Hans-Leip-Ufer Mitte Oktober ...

POL-PDLD: Wörth - unsinniger Trend bringt Bußgeld

Wörth (ots) - Wörth; In der letzten Zeit werden bei Verkehrskontrollen vermehrt Fahrzeuge von überwiegend ...

POL-GE: Öffentlichkeitsfahndung wegen des Verdachts des räuberischen Diebstahls

Gelsenkirchen (ots) - Bereits am Dienstag, 11.12.2018, ertappte die 51-jährige Inhaberin eines Supermarktes auf ...

04.01.2018 – 13:06

Landespolizeiinspektion Suhl

LPI-SHL: Vom Traktor überrollt

Eichenberg (ots)

Großes Pech hatte am Mittwochachmittag ein 79-Jähriger aus Eichenberg im Landkreis Hildburghausen. Er wollte mit einem Kleintraktor seinen Skoda bergen, welcher auf einer durch den anhaltenden Regen durchnässten Wiese stecken geblieben war. Als er gerade dabei war, den Skoda an den Traktor anzukoppeln, rollte der Traktor los. Der Senior sprang zum Traktor, rutschte dabei jedoch aus und fiel vor die Zugmaschine. Von dieser wurde der Mann dann überrollt und musste mit schweren Verletzungen vom Rettungsdienst in ein Klinikum gebracht werden. Nach ersten Erkenntnissen hatte er die Bremse des Traktors nicht fest genug angezogen.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Suhl
Pressestelle
Fred Jäger
Telefon: 03681 32 1503
E-Mail: pressestelle.lpi.suhl@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Suhl, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Suhl
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Suhl