Landespolizeiinspektion Suhl

LPI-SHL: Mädchen in den Arm genommen

Breitungen (ots) - Am Samstagabend wurde der Polizei in Meiningen eine sexuelle Belästigung angezeigt. Gegen 19.00 Uhr hatte sich ein 21 Jahre alter Mann aus Eritrea auf dem Gelände des Basketballplatzes in Breitungen auf eine Bank zwischen zwei 13- und 15-jährige Mädchen aus dem Ort gesetzt und beide in den Arm genommen. Als er begann sich weiter den Mädchen anzunähern, wehrten sich diese dagegen und forderten ihn auf, sein Handeln zu unterlassen. Der 21-Jährige war in Begleitung eines Landsmannes, welcher durch den Tatverdächtigen aufgefordert wurde, ein Handyfoto von ihm mit den Mädchen auf der Bank zu machen. Die polizeilichen Ermittlungen sind noch nicht abgeschlossen.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Suhl
Pressestelle
Fred Jäger
Telefon: 03681 32 1503
E-Mail: pressestelle.lpi.suhl@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Suhl, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Suhl

Das könnte Sie auch interessieren: