Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Suhl

20.10.2017 – 09:22

Landespolizeiinspektion Suhl

LPI-SHL: Kind angefahren

Suhl (ots)

Vorsorglich zur Beobachtung ins Krankenhaus gebracht wurde am Donnerstagnachmittag ein 6-jähriges Kind, welches von einem Fahrradfahrer angefahren wurde. Der 48-jährige Radfahrer fuhr von der Senfte auf die Schleusinger Straße und fuhr dabei verbotenerweise auf dem Fußweg. Auf Höhe des Windmühlenweges stand der Vater des 6-Jährigen und der Junge stand hinter ihm. Als dieser plötzlich um seinen Papa herumlief, konnte der 48-Jährige nicht mehr reagieren und stieß mit dem Kind zusammen. Der Junge wurde am Kopf verletzt.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Suhl
Pressestelle
Julia Kohl
Telefon: 03681 32 1504
E-Mail: pressestelle.lpi.suhl@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Suhl, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Suhl