PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Landespolizeiinspektion Saalfeld mehr verpassen.

23.01.2021 – 04:20

Landespolizeiinspektion Saalfeld

LPI-SLF: Frau angefahren, Fahrer(-in) flüchtet

Bad Lobenstein (ots)

Am 22.01.2021 gegen 18:45 Uhr kam es in Bad Lobenstein zu einen Verkehrsunfall zwischen einem Pkw und einer Fußgängerin (weiblich, 65 Jahre, deutsch). Hierbei wurde die Fußgängerin schwer verletzt und der oder die Fahrer(-in) des Pkw flüchtete vom Unfallort. Als die 65- jährige Fußgängerin in Bad Lobenstein, Richard- Köcher- Straße, Höhe der Hausnummer 1 von den Garagen kommend die Fahrbahn querte, bog ein Pkw nach links in die Richard- Köcher- Straße ein und streifte die Fußgängerin mit der linken Fahrzeugseite. Die 65- jährige Fußgängerin stürzte durch den Zusammenstoß und verletzte sich hierbei so schwer, dass sie in das Krankenhaus nach Schleiz verbracht werden musste. Der oder die Unfallverursacherin verließ den Unfallort, ohne der Fest- und Vorstellungspflichten nachzukommen in Richtung Poststraße. Trotz eingeleiteter Fahndungsmaßnahmen konnte das Verursacherfahrzeug nicht festgestellt werden. Zeugen, welche den Unfallhergang beobachtet haben oder Angaben zum Verursacherfahrzeug machen können, melden sich bitte tel. unter der Nummer: 036634310 bei der Polizeiinspektion Saale-Orla.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Saalfeld
Polizeiinspektion Saale-Orla
Telefon: 03663 431 0
E-Mail: pi.saale-orla@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Saalfeld, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Saalfeld
Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Saalfeld