PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Landespolizeiinspektion Saalfeld mehr verpassen.

05.11.2020 – 04:25

Landespolizeiinspektion Saalfeld

LPI-SLF: Fahrzeugführerin bei Verkehrsunfall verletzt

Bad Lobenstein, Saale-Orla-Kreis (ots)

Am Mittwoch gegen 08:30 Uhr ereignete sich an der Kreuzung Straße der Jugend - Hirschberger Straße ein Verkehrsunfall zwischen zwei Pkw, bei welchem die Fahrerin eines Skodas verletzt wurde. Hierbei befuhr ein 66-jähriger Fahrer eines Suzuki die Hirschberger Straße stadteinwärts und hatte die Absicht nach links in Richtung Stadtzentrum abzubiegen. Dabei missachtete er jedoch die Vorfahrt eines Skodas, welcher aus dieser Richtung kam. Die 62-jährige Fahrerin des Skodas beabsichtigte in Richtung Schönbrunn zu fahren und folgte daher der Vorfahrtsstraße. Es kam zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge im Kreuzungsbereich. Nach dem Aufprall klagte die Skodafahrerin über Schmerzen in der Brust und wurde daher zur Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Die beiden Fahrzeuge waren nicht mehr fahrtüchtig und mussten durch Abschleppdienste geborgen werden. Es entstand Sachschaden von ca. 11.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Saalfeld
Polizeiinspektion Saale-Orla
Telefon: 03663 431 0
E-Mail: pi.saale-orla@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Saalfeld, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Saalfeld
Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Saalfeld