PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Landespolizeiinspektion Saalfeld mehr verpassen.

19.10.2020 – 15:20

Landespolizeiinspektion Saalfeld

LPI-SLF: Vermisstensuche geht glimpflich aus

MeuselbachMeuselbach (ots)

Ein 76-Jähriger verließ am Samstagnachmittag gegen 14 Uhr seine Wohnung, um im Nahbereich spazieren zu gehen. Als der Mann auch mehrere Stunden später nicht, wie geplant, am Nachmittag wieder zu Hause erschien, meldete seine Ehefrau ihn als vermisst. Der auf Medikamente angewiesene Senior konnte zunächst nicht durch die zahlreich eingesetzten Beamten aufgefunden werden, sodass Personensuchhunde angefordert wurden und eine Handyortung erfolgte. Glücklicherweise konnten hinzugerufene Kräfte der Bereitschaftspolizei den Mann gegen 21:15 Uhr auffinden- er lag leicht unterkühlt, jedoch unverletzt, auf einem Waldweg und wurde ins Krankenhaus verbracht.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Saalfeld
Pressestelle
Telefon: 03671 56 1504
E-Mail: presse.lpi.saalfeld@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Saalfeld, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Saalfeld
Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Saalfeld