Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Landespolizeiinspektion Saalfeld mehr verpassen.

21.09.2020 – 14:45

Landespolizeiinspektion Saalfeld

LPI-SLF: Alkoholisierter Kradfahrer gestürzt

Lositz/B281 (ots)

Am 20.09.2020 befuhr ein 21-Jähriger mit einem Kleinkraftrad die Verbindungsstraße von der B 281 kommend in Richtung Lositz. In einer leichten Linkskurve kam dieser von der Fahrbahn ab, kollidierte mit einem herausragenden Gullideckel und verletzte sich durch den Sturz. Eigenen Angaben nach, kam dem Kradfahrer auf dessen Fahrbahnseite ein Pkw entgegen, so dass er nach rechts ausweichen musste. Der Pkw fuhr anschließend weiter. Im Rahmen der Unfallaufnahme wurde bei dem Kradfahrer ein Atemalkoholwert von 1,76 Promille festgestellt werden. Am Kleinkraftrad entstand Sachschaden. Zeugen, die Angaben zu dem Unfallgeschehen und hier insbesondere dem entgegenkommenden Pkw machen können, werden gebeten, sich beim Inspektionsdienst Saalfeld zu melden:

Inspektionsdienst Saalfeld Telefon: 03671 56 0 E-Mail: id.lpi.saalfeld@polizei.thueringen.de

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Saalfeld
Pressestelle
Telefon: 03671 56 1504
E-Mail: presse.lpi.saalfeld@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Saalfeld, übermittelt durch news aktuell

Beliebte Storys
Beliebte Storys
Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Saalfeld
Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Saalfeld