PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Landespolizeiinspektion Saalfeld mehr verpassen.

05.07.2020 – 08:00

Landespolizeiinspektion Saalfeld

LPI-SLF: zwei Unfälle mit Personenschäden auf Geraer Straße

Schleiz (Saale-Orla-Kreis) (ots)

Am Freitagmorgen, gegen 08:10 Uhr befuhr die 60-jährige Fahrerin eines VW Polo die Geraer Straße in Schleiz, in Richtung Innenstadt und muss aufgrund vor ihr abbiegender Verkehrsteilnehmer verkehrsbedingt halten. Der hinter ihr fahrende 30-jährige Fahrer eines Pkw, BMW konnte, aufgrund von Unachtsamkeit, nicht mehr rechtzeitig bremsen und fuhr auf das Heck des VW auf. Durch den Auffahrunfall entstand Sachschaden an beiden Pkws und die VW-Fahrerin erlitt offenbar ein Halswirbelsäulen-Schleuder-Trauma.

Gegen 12:55 Uhr befuhren zwei Kfz die Geraer Straße in der Gegenrichtung (aus Richtung Stadtzentrum, in Richtung Oettersdorf). In Hohe der Apotheke musste der vorausfahrende Fahrer des Renault Traffic verkehrsbedingt bremsen. Der dahinter fahrende Fahrer des VW-Kleinbus erkannte die Situation zu spät und frontal auf das Heck des Renault auf. An dem nicht mehr fahrbereiten VW-Bus entstand ein Sachschaden, in Höhe von 5000 Euro. An dem Renault entstand ebenfalls ein geschätzter Sachschaden, in Höhe von 5000 Euro. Der Fahrer und einer der 4 Insassen des Renault erliten durch den Auffahrunfall ein Halswirbelsäulen-Schleuder-Trauma.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Saalfeld
Polizeiinspektion Saale-Orla
Telefon: 03663 431 0
E-Mail: pi.saale-orla@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Saalfeld, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Saalfeld
Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Saalfeld