Alle Meldungen
AbonnierenFolgen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Saalfeld
Keine Meldung von Landespolizeiinspektion Saalfeld mehr verpassen.

30.01.2020 – 11:03

Landespolizeiinspektion Saalfeld

LPI-SLF: Mit reichlich Alkohol im Blut unterwegs

Sonneberg (ots)

In den Nachmittagsstunden des gestrigen Mittwochs wurde die Polizei von einer Zeugin darüber informiert, dass in der Ortslage Oberlind ein Pkw Toyota unterwegs ist, welcher auffällig fährt und bereits eine Mauer touchiert hat. Wie sich herausstellte hatte der Fahrer seine Fahrt unbeirrt fortgesetzt und im weiteren Verlauf ein Verkehrszeichen vor der Schule gerammt. Auch davon ließ er sich offensichtlich nicht beeindrucken. Erst als sich der Pkw hinter der Kirche festfuhr war die Fahrt beendet. Der Grund der abenteuerlichen Fahrweise des 55-Jährigen war schnell erkannt, denn ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von 2,25 Promille woraufhin eine Blutentnahme angeordnet wurde. Aufgrund auslaufender Betriebsflüssigkeiten musste die Feuerwehr zum Einsatz kommen. Der Mann hat sich nun wegen Trunkenheit im Verkehr strafrechtlich zu verantworten.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Saalfeld
Polizeiinspektion Sonneberg
Telefon: 03675 875 0
E-Mail: pi.sonneberg@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Saalfeld, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Saalfeld
Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Saalfeld