Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Landespolizeiinspektion Saalfeld mehr verpassen.

29.01.2020 – 08:18

Landespolizeiinspektion Saalfeld

LPI-SLF: Dreister Dieb wird im zweiten Anlauf erwischt

Saalfeld (ots)

Am gestrigen Morgen, dem 28.01.2020, wurde durch eine Mitarbeiterin eines Saalfelder Supermarktes, Am Mittleren Watzenbach, mitgeteilt, dass aktuell ein junger Mann mit einem aus dem Geschäft gestohlenen Roller einkauft. Vor etwa einer Woche sei durch einen bislang Unbekannten der E-Scooter entwendet worden, Originalkarton und Zubehör habe der Dieb im Markt zurück gelassen. Der nunmehr Verdächtige konnte noch im Markt angetroffen und befragt werden- es handelte sich um einen hinreichend polizeibekannten 28-jährigen Rudolstädter. Da er keinen Eigentumsnachweis für den E-Scooter erbringen konnte und nicht unerhebliche Veränderungen am Gefährt zur Verschleierung der Herkunft vorgenommen hatte, erhärtete sich der Verdacht des Diebstahls. Der E-Scooter im Wert von 500 Euro wurde sichergstellt.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Saalfeld
Pressestelle
Telefon: 03671 56 1504
E-Mail: presse.lpi.saalfeld@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Saalfeld, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Saalfeld
Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Saalfeld