Alle Meldungen
AbonnierenFolgen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Saalfeld
Keine Meldung von Landespolizeiinspektion Saalfeld mehr verpassen.

27.01.2020 – 09:34

Landespolizeiinspektion Saalfeld

LPI-SLF: Diebe schlagen und treten Ladendetektiv- Zeugen gesucht!

Rudolstadt (ots)

Am Freitagabend wurde mitgeteilt, dass es in einem Supermarkt in Rudolstadt/Schwarza zu einem räuberischen Diebstahl kam. Der Ladendetektiv wollte zwei junge Männer aufgrund der Beobachtung der Diebstahlshandlung stellen, als er durch einen der Männer getreten wurde. Daraufhin versuchte der Detektiv ihn unter Kontrolle zu bringen, wurde jedoch durch den weiteren Täter mit der Faust ins Gesicht geschlagen. Die Täter flüchteten im Anschluss über den Parkplatz in unbekannte Richtung. Ein sofortig entsandtes Großaufgebot der Polizei konnte die Männer nicht mehr antreffen. Aufgrund eines am Tatort verlorenen Geruchsträgers wurde zum Auffinden auch noch ein Personenspürhund eingesetzt- jedoch ohne Erfolg. Derzeit werden noch Spuren ausgewertet- trotz allem bittet die Polizei um Zeugenhinweise. Die Beschuldigten zum Räuberischen Diebstahl werden wie folgt beschrieben: 1) männlich, schlank, 18-25 Jahre deutsch/ ggf. osteuropäisch, bekleidet mit schwarzer Jeans, grauem Sweatshirt mit Aufdruck, roter Jacke mit Pelzkragen 2) männlich, schlank, 18-25 Jahre deutsch/ ggf. osteuropäisch, bekleidet mit blauer Hose, weißem Oberteil, schwarzer Lederjacke.

Tatzeitpunkt war am Freitag, 24.01.2020, gegen 20:20 Uhr in Rudolstadt "Am Spielborn". Hinweise zu verdächtigen Wahrnehmungen oder Personen bitte an 03672-4171464.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Saalfeld
Pressestelle
Telefon: 03671 56 1504
E-Mail: presse.lpi.saalfeld@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Saalfeld, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Saalfeld
Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Saalfeld