PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Landespolizeiinspektion Saalfeld mehr verpassen.

26.11.2019 – 11:14

Landespolizeiinspektion Saalfeld

LPI-SLF: Schwerer Unfall mit drei Fahrzeugen

B 90 Saaldorf/Frössen (ots)

Am Montagmorgen kam es zu einem schweren Verkehrsunfall auf der B 90. Ein 37-jähriger Audi-Fahrer hatte die Bundesstraße zwischen Saaldorf und Frössen befahren. Aus bislang unbekannter Ursache kam der Audi zunächst nach links von der Fahrbahn ab, geriet dann ins Schleudern und streifte einen entgegenkommenden LKW. Weiterhin stieß der Audi dann noch mit einem hinter dem LKW fahrenden VW Transporter frontal zusammen. Gegen 07:10 Uhr wurde die Unfallörtlichkeit daraufhin für knapp 2 Stunden zeitweise voll gesperrt. Der Unfallverursacher kam schwer verletzt ins Krankenhaus nach Hof, weiterhin wurden zwei Insassen aus dem entgegenkommenden Transporter aufgrund von leichten Verletzungen behandelt. An allen drei beteiligten Fahrzeugen entstand Sachschaden, alle Fahrzeuge mussten durch Abschleppdienste geborgen werden.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Saalfeld
Pressestelle
Telefon: 03671 56 1503
E-Mail: presse.lpi.saalfeld@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Saalfeld, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Saalfeld
Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Saalfeld