PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Landespolizeiinspektion Saalfeld mehr verpassen.

28.10.2019 – 11:05

Landespolizeiinspektion Saalfeld

LPI-SLF: Autos aufgebrochen, Werkzeuge gestohlen

Triptis, Saale-Orla-Kreis (ots)

In der Zeit vom 25.10.2019 gegen 12.00 Uhr bis zum 27.10.2019 gegen 14.30 Uhr drangen bisher unbekannte Täter in drei Firmenfahrzeuge einer Triptiser Firma ein. Die drei Firmenfahrzeuge der Marke Citroen Jumper waren auf dem Firmengelände in der Straße der Deutschen Einheit abgestellt. Durch Aufstechen der Hecktürschlösser gelangten die Täter in die mit Werkzeugen und Material beladenen Fahrzeuge. Die Unbekannten stahlen hochwertige Werkzeuge überwiegend der Marke Hilti und mehrere zweimetrige Edelstahlrohre. Es entstand ein Sachschaden von ca. 12.000 Euro. Für den Abtransport des Diebesgutes müssen die Täter mit einem oder mehreren Fahrzeugen vor Ort gewesen sein.

Wer hat zu dieser "Umladeaktion" Beobachtungen gemacht? Wer hat Kenntnisse zum Verbleib der Beute oder den Tätern? Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizeiinspektion in Schleiz unter der Telefonnummer 03663/431-0 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Saalfeld
Polizeiinspektion Saale-Orla
Telefon: 03663 431 0
E-Mail: pi.saale-orla@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Saalfeld, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Saalfeld
Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Saalfeld