PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Landespolizeiinspektion Saalfeld mehr verpassen.

14.10.2019 – 00:12

Landespolizeiinspektion Saalfeld

LPI-SLF: Randalierer beschädigt Streifenwagen und handelt sich mehrere Anzeigen ein

Neustadt/Orla, Saale-Orla-KreisNeustadt/Orla, Saale-Orla-Kreis (ots)

In der Nacht von Freitag zu Samstag kam es gegen 01:15 Uhr in einem Lokal in Neustadt an der Orla zu einer Körperverletzung und weiteren Straftaten durch einen 48-jährigen Täter.

Dieser hatte etwa zwei Wochen zuvor im Lokal Hausverbot ausgesprochen bekommen, weil es da bereits zu körperlichen Auseinandersetzungen mit ihm kam. Er hielt sich jedoch nicht an dieses Verbot und erschien zur Tatzeit erneut im Lokal. Er wurde durch anwesende Personen mehrfach aufgefordert zu gehen. Dieser Aufforderung kam er nicht nach, sondern schlug einen 58-Jährigen mit der Faust ins Gesicht. Daraufhin verbrachten mehrere Gäste ihn nach draußen.

Die herbeigerufenen Polizisten sprachen ihm einen Platzverweis aus, welchem er jedoch auch nicht nachkam. Deshalb wurde er in Gewahrsam genommen und in den Streifenwagen verbracht, welchen er dabei beschädigte. Bei dem Mann wurde ein Atemalkoholwert von 2,2 Promille festgestellt. Weiterhin beleidigte er die eingesetzten Beamten.

Gegen den Mann wurden Anzeigen wegen Hausfriedensbruch, Körperverletzung, Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte, Sachbeschädigung und Beleidigung gefertigt.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Saalfeld
Polizeiinspektion Saale-Orla
Telefon: 03663 431 0
E-Mail: pi.saale-orla@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Saalfeld, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Saalfeld
Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Saalfeld