Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Saalfeld

09.10.2019 – 08:26

Landespolizeiinspektion Saalfeld

LPI-SLF: Bei Offroadfahrt leicht verletzt

Sonneberg. Landkreis Sonneberg. (ots)

Am Dienstagmorgen verlor eine 77-Jährige die Kontrolle über ihren Pkw und verursachte einen Unfall. Zuvor war die Frau mit ihrem Pkw Renault in der Bettelhecker Straße in Richtung Sonneberger Innenstadt unterwegs. Im Kreisverkehr Höhe Mariensee verlor die Rentnerin aus bisher unbekannten Gründen die Kontrolle über ihr Auto und fuhr von der Straße einen zwei Meter tiefen Graben hinunter. Anschließend durchfuhr sie die Ebene, um einige Meter weiter wieder einen Hügel hochzufahren und auf die Straße zu gelangen. Zuvor kollidierte der Pkw aber noch mit einem Gartenzaun. Bei der Fahrt abseits der Straße gingen die Unterbodenverkleidung und weitere Fahrzeugteile verloren. Die Irrfahrt endete dann nach ca. 20 Metern auf der Straße, wo die 77-Jährige ihr Auto zum Stehen bringen konnte. Die Fahrerin wurde leicht verletzt und kam zur medizinischen Versorgung ins Krankenhaus.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Saalfeld
Pressestelle
Telefon: 03671 56 1503
E-Mail: presse.lpi.saalfeld@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Saalfeld, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Saalfeld

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Saalfeld