PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Landespolizeiinspektion Saalfeld mehr verpassen.

18.09.2019 – 10:10

Landespolizeiinspektion Saalfeld

LPI-SLF: Bei Auffahrunfall Beifahrerin verletzt

B 281. Steinheid/Neuhaus am Rennweg. Landkreis Sonneberg.B 281. Steinheid/Neuhaus am Rennweg. Landkreis Sonneberg. (ots)

Gestern Nachmittag gegen 14:45 Uhr ereignete sich auf der Bundesstraße zwischen Steinheid und Neuhaus am Rennweg ein Verkehrsunfall. Ein Lkw fuhr vor einem Pkw VW auf der B 281 in Richtung Steinheid. In einer engen Kurve und wegen Gegenverkehrs musste der Lkw-Fahrer abbremsen, was der 83-jährige Autofahrer zu spät bemerkte. Der Fahrer konnte den Pkw nicht rechtzeitig zum Stehen bekommen und fuhr auf den Lkw auf. Dabei wurde die 78-jährige Pkw-Beifahrerin leicht verletzt. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden. Der VW war so stark beschädigt, dass er abgeschleppt werden musste.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Saalfeld
Pressestelle
Telefon: 03671 56 1503
E-Mail: presse.lpi.saalfeld@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Saalfeld, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Saalfeld
Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Saalfeld