Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Saalfeld

25.08.2019 – 19:13

Landespolizeiinspektion Saalfeld

LPI-SLF: Zwei Verletzte bei Reitveranstaltun

Oberlemnitz (Saale-Orla-Kreis) (ots)

Am 25.08.2019 wurden auf einer Reitveranstaltung zwei Personen schwer verletzt. Ein 53-jähriger Besucher (männlich, deutsch) wollte ein Foto von seiner 12-jährigen Tochter auf dem Pferd machen. Hierbei scheute und buckelte das Pferd plötzlich und seine Reiterin fiel herunter. Der 53-Jährige wurde von einem Huf des Pferdes am Kopf getroffen. Beide Beteiligten erlitten schwere Verletzungen und wurden mit Rettungshubschraubern ins Krankenhaus geflogen.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Saalfeld
Polizeiinspektion Saale-Orla
Telefon: 03663 431 0
E-Mail: pi.saale-orla@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Saalfeld, übermittelt durch news aktuell