PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Landespolizeiinspektion Saalfeld mehr verpassen.

28.07.2019 – 01:12

Landespolizeiinspektion Saalfeld

LPI-SLF: Motorradfahrer bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Oettersdorf (ots)

Oettersdorf - Am 27.07.2019 gegen 17:00 Uhr kam es auf der L1077 zwischen Oettersdorf und Dittersdorf, nach einem Waldstück, Höhe Einfahrt zum "Katzenteich", zu einem Zusammenstoß zwischen einem Pkw VW Tiguan(Fahrer: männlich, deutsch 52 Jahre alt) und einem vor dem VW fahrenden Motorrad Moto BM (Fahrer: männlich, deutsch, 39 Jahre). Auf Grund eines bevorstehenden Wendemanövers verlangsamte der Motorradfahrer seine Geschwindigkeit. Der hinter dem Motorrad fahrende VW Fahrer konnte nicht mehr ausweichen und fuhr auf das Motorrad auf. Der Fahrer des Motorrads wurde vom Motorrad geschleudert und landete auf der Fahrbahn. Der Motorradfahrer kam mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus nach Schleiz. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit. Es entstand ein Sachschaden von ca. 15.000,- EUR. Während der Unfallaufnahme musste die L1077 kurzzeitig gesperrt werden.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Saalfeld
Polizeiinspektion Saale-Orla
Telefon: 03663 431 0
E-Mail: pi.saale-orla@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Saalfeld, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Saalfeld
Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Saalfeld