Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Saalfeld

18.06.2019 – 14:39

Landespolizeiinspektion Saalfeld

LPI-SLF: Reumütiger Dieb schafft Beute zurück

Saalfeld (ots)

Reumütig zeigte sich ein Einbrecher heute Morgen in Saalfeld. Gegen 01.00 Uhr kletterte er über einen Zaun in ein Privatgrundstück in der Saalstraße und stahl aus einem dort abgestellten Boot diverses Angelzubehör. Als er mit der Beute flüchten wollte, sprach ihn ein aufmerksamer Anwohner an und wies ihn freundlich darauf hin, dass sein Diebstahl gerade durch eine Überwachungskamera aufgezeichnet wurde. Daraufhin kletterte der Unbekannte schnell zurück zum Boot, legte die Angelsachen wieder an Ort und Stelle und rannte davon. Die Polizei sucht nun Zeugenhinweise zur Identität des Mannes. Nach den Zeugenaussagen und den Videoaufnahmen handelte es sich um einen kräftig gebauten jungen Mann mit nach hinten gekämmten und gegelten schwarzen Haaren. Informationen zur Aufklärung des Falles nehmen die Saalfelder Ermittler unter der Telefonnummer 03671/560 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Saalfeld
Pressestelle
Telefon: 03671 56 1503
E-Mail: presse.lpi.saalfeld@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Saalfeld, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Saalfeld