Das könnte Sie auch interessieren:

FW Dinslaken: Einsatzreicher Tag für die Feuerwehr Dinslaken

Dinslaken (ots) - Am heutigen Samstag ist die Feuerwehr Dinslaken zu mehreren Einsätzen ausgerückt. Gegen ...

POL-ROW: ++ Öffentlichkeitsfahndung nach vermisstem Mann: Wo ist Detlef Kubski? ++

Rotenburg (ots) - Öffentlichkeitsfahndung nach vermisstem Mann: Wo ist Detlef Kubski? ## Foto in der ...

FW-GL: Vier Feuerwehreinsätze innerhalb von zwei Stunden

Bergisch Gladbach (ots) - Ein unruhiger Nachmittag liegt hinter den haupt- und ehrenamtlichen Einsatzkräften ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Saalfeld

26.04.2019 – 23:36

Landespolizeiinspektion Saalfeld

LPI-SLF: Anhänger löst sich von Fahrzeug und verletzt eine Person

Pößneck, Saale-Orla-Kreis (ots)

Am 26.04.2019 kam es gegen 10:00 Uhr zu einem Verkehrsunfall in Pößneck. Der Unfallverursacher fuhr mit seinem VW Passat mit Anhänger den Steinweg entlang, als sich der Anhängner löste, auf den Gehweg rollte und eine Frau an der Hand verletzte. Anschließend stieg der Beifahrer aus und befestigte den Anhänger wieder am PKW. In der Folge verließen der Fahrer und Beifahrer den Unfallort ohne der Feststellungs-und Wartepflicht nachzukommen. Zeugen des Unfalls werden gebeten, sich an die Polizei Saale-Orla zu wenden. (Telefon: 03663-4310)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Saalfeld
Polizeiinspektion Saale-Orla
Telefon: 03663 431 0
E-Mail: pi.saale-orla@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Saalfeld, übermittelt durch news aktuell