Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Saalfeld

23.04.2019 – 08:38

Landespolizeiinspektion Saalfeld

LPI-SLF: Gestrüpp in Brand geraten

Sonneberg. Landkreis Sonneberg. (ots)

Kurz nach 17:00 Uhr am Montag erhielt die Sonneberger Polizei Kenntnis zu einem Brand auf dem ehemaligen Brauhausgelände zwischen den Straßen Unterer Graben und Eller. Neben der Polizei war auch die Feuerwehr im Einsatz. Es brannte Gras und Gestrüpp auf eine Fläche von ca. 30 m². Bis auf die verbrannte Fläche ist kein weiterer Schaden entstanden. Bisher liegen den Ermittlern keine Erkenntnisse zum Auslöser des Brandes vor. Sachdienliche Hinweise in dem Zusammenhang nimmt die Polizei in Sonneberg unter Tel. 03675/875-0 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Saalfeld
Pressestelle
Telefon: 03671 56 1503
E-Mail: presse.lpi.saalfeld@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Saalfeld, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Saalfeld