Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Vermisstenfahndung nach erkranktem, unbegleitetem Flüchtling - Velbert - 1905134

Mettmann (ots) - Aus einem Velberter Jugendwohnheim wird seit ein paar Tagen ein Jugendlicher vermisst, welcher die ...

FW Dinslaken: Dachstuhlbrand in Dinslaken Bruch

Dinslaken (ots) - Am Samstag Abend gegen 18:30 Uhr hörten die Bewohner einer Doppelhaushälfte auf der ...

POL-SO: Kreis Soest - Polizei sucht diesen Mann wegen Verdacht des Diebstahls

Kreis Soest (ots) - Am 27.03.2019 betrat, gegen 15:25 Uhr, ein bisher unbekannter männlicher Täter eine ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Saalfeld

21.04.2019 – 13:36

Landespolizeiinspektion Saalfeld

LPI-SLF: Radfahrer verletzt

Saalfeld (ots)

Gegen 14:30 Uhr ereignete sich am Samstagnachmittag ein Verkehrsunfall zwischen einem Pkw und einem Fahrradfahrer in Saalfeld. Ein 33-jähriger parkte seinen Pkw Ford in der Gorndorfer Straße am rechten Straßenrand in einer dafür vorgesehenen Parkbucht. Die 28-jährige Beifahrerin öffnete zum Aussteigen die Beifahrertür und übersah dabei einen von hinten kommenden Radfahrer. Dieser fuhr ordnungsgemäß auf dem zwischen Parkbucht und Fußweg gelegenen Radweg. Der 46-jährige Radfahrer konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen, fuhr gegen die geöffnete Beifahrertür und kam zu Fall. Beim Sturz zog sich der Radfahrer eine Kopfplatzwunde zu, welche im Krankenhaus versorgt werden musste. An den Fahrzeugen entstand ein Schaden von mehr als 1.500 Euro.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Saalfeld
Inspektionsdienst Saalfeld
Telefon: 03671 56 0
E-Mail: id.lpi.saalfeld@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Saalfeld, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Saalfeld
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Saalfeld