PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Landespolizeiinspektion Saalfeld mehr verpassen.

11.04.2019 – 07:52

Landespolizeiinspektion Saalfeld

LPI-SLF: Ohne Fahrerlaubnis unterwegs

Saalfeld (ots)

Ohne Fahrerlaubnis und offenbar auch unter Rauschmitteleinfluss war ein Autofahrer Mittwochnacht in Saalfeld unterwegs. Der 56-Jährige (deutsch) geriet gegen 01.00 Uhr Am Blankenburger Tor mit seinem Mercedes in eine Verkehrskontrolle der Saalfelder Polizei. Einen gültigen Führerschein konnte der Mann nicht vorweisen, da ihm die Fahrerlaubnis offenbar bereits vor mehreren Jahren entzogen wurde. Außerdem bemerkten die Polizisten bei ihm Anzeichen für eine mögliche Drogenbeeinflussung. Ein Drogenschnelltest bekräftigte die Vermutung der Beamten. Der Test reagierte positiv auf die synthetische Droge Methamphetamin. Deshalb untersagten die Beamten die Weiterfahrt, veranlassten eine Blutentnahme im Krankenhaus und fertigten eine Anzeige wegen des Verdachts des Fahrens unter Rauschmitteleinfluss.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Saalfeld
Pressestelle
Telefon: 03671 56 1503
E-Mail: presse.lpi.saalfeld@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Saalfeld, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Saalfeld
Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Saalfeld