Das könnte Sie auch interessieren:

KFV-CW: Großbrand auf landwirtschaftlichem Anwesen in Ebhausen-Wenden. Keine verletzten Personen. Sachschaden rund 250.000 Euro

Ebhausen (Kreis Calw) (ots) - Auf einem landwirtschaftlichen Anwesen im Ebhauser Ortsteil Wenden im Weiherweg ...

FW-GE: Brand einer Dachterrasse in Ückendorf

Gelsenkirchen (ots) - Am frühen Nachmittag wurde die Feuerwehr Gelsenkirchen zu einer starken Rauchentwicklung ...

POL-DU: 66-jährige Frau vermisst

Duisburg Aldenrade (ots) - Seit dem 13.06.2019, 06.00 Uhr, wird die 66jährige Bärbel B. aus Duisburg ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Saalfeld

04.04.2019 – 11:19

Landespolizeiinspektion Saalfeld

LPI-SLF: Brandstiftung in Bad Blankenburg

Bad Blankenburg. Landkreis Saalfeld-Rudolstadt. (ots)

Kurz vor 23:00 Uhr am Mittwoch bemerkten Anwohner in der Straße der Deutschen Einheit, dass eine Mülltonne vor der Hausnummer 19 brannte. Durch die alarmierten Polizisten wurde in der Folge festgestellt, dass durch derzeit unbekannte Täter an insgesamt drei Tatorten in Bad Blankenburg zwei Müllcontainer vollständig abgebrannt und zwei Müllcontainer beschädigt wurden. Der oder die Täter trieben ihr Unwesen in der Prof.-Schmiedeknecht-Straße, in der Straße der Deutschen Einheit und in der Straße Am Eichwald. Der Gesamtschaden beläuft sich auf mindestens 2.000,- EUR. Die Ermittler stellten vor Ort Spuren sicher und bitten Zeugen, die gegen 22:50 Uhr verdächtige Personen in den genannten Straßen bemerkt haben, sich mit ihren Hinweisen bei der Polizei in Saalfeld unter Tel. 03671/560 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Saalfeld
Pressestelle
Telefon: 03671 56 1503
E-Mail: presse.lpi.saalfeld@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Saalfeld, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Saalfeld