Das könnte Sie auch interessieren:

POL-FR: A5, Stadt Freiburg: Unfallbeschädigter 40-Tonner in desolatem technischem Zustand aus dem Verkehr gezogen

Freiburg (ots) - Am Dienstagvormittag teilte ein Verkehrsteilnehmer per Notruf mit, dass auf der Autobahn 5 in ...

POL-VER: ++Polizei sucht Besitzer: Wem gehören diese Wertsachen?++

Landkreis Verden u. Bremen (ots) - Ende letzten Jahres wurde in der Nähe des Badener Bahnhofes eine schwarze ...

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Saalfeld

07.03.2019 – 07:59

Landespolizeiinspektion Saalfeld

LPI-SLF: Rote Simson S51 vor Berufsschule gestohlen

Unterwellenborn. Landkreis Saalfeld-Rudolstadt. (ots)

In der Maxhüttenstraße hatte ein 17-Jähriger am Mittwoch seine rote Simson S51 vor der Berufsschule abgestellt. Unbekannte Täter entwendeten das Moped offenbar am Vormittag. Hinweisen zufolge wurde die gestohlene Simson am Mittwoch zwischen 10:30 Uhr und 11:00 Uhr im Bereich der Feuerwehr Kamsdorf gesehen. Eine bisher unbekannte Person mit schwarz-grauer Bekleidung und einem bunten Motorradhelm soll mit dem Moped in Richtung eines Einkaufsmarktes gefahren sein. Weitere Hinweise zum Verbleib der roten Simson S51 oder dem Täter nimmt die Polizei in Saalfeld unter Tel. 03671/560 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Saalfeld
Pressestelle
Telefon: 03671 56 1503
E-Mail: presse.lpi.saalfeld@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Saalfeld, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Saalfeld