Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Öffentlichkeitsfahndung mit Phantombild nach einem Räuber - Ratingen - 1003078

Mettmann (ots) - Bereits mit unserer Pressemitteilung / ots 1902127 vom 19.02.2019 (als PDF in Anlage) ...

POL-REK: 190326-1: Unbekannte Wasserleiche aufgefunden - Kerpen

Rhein-Erft-Kreis (ots) - Am Montag (18. März) ist die Leiche eines unbekannten Mannes gefunden worden. Die ...

FW-E: Eine Tote nach Verkehrsunfall auf der A 52

Essen-Haarzopf; A 52; 20.03.2019; 22:15 Uhr (ots) - Die Feuerwehr Essen wurde am späten Abend zu einem ...

06.03.2019 – 04:33

Landespolizeiinspektion Saalfeld

LPI-SLF: Sattelzugmaschine brennt komplett aus

Juchhöh, Saale-Orla-Kreis (ots)

Am Dienstag befuhr ein 38-jähriger Kraftfahrer mit seinem Sattelzug die B2 aus Richtung Töpen kommend in Fahrtrichtung Gefell. Etwa 1 km nach der Landesgrenze geriet die Sattelzugmaschine wegen eines technischen Defekts in Brand. Innerhalb kurzer Zeit stand die Sattelzugmaschine in Vollbrand. Dadurch wurde auch der Auflieger und die Ladung (Wein und Spirituosen) beschädigt. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 40.000 Euro. Der Fahrer blieb unverletzt. Die B2 musste bis gegen 03:30 Uhr teilweise komplett gesperrt werden.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Saalfeld
Polizeiinspektion Saale-Orla
Telefon: 03663 431 0
E-Mail: pi.saale-orla@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Saalfeld, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Saalfeld