Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Update zum Einsatz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Stand 17.45 Uhr musste die Feuerwehr Bochum zu 115 Sturmeinsätzen ausrücken. Nach wie vor ...

FW-MG: Sturmtief "Eberhard"

Mönchengladbach,10.03.2019, 14:00 Uhr (ots) - Gegen Mittag erreichte das angekündigte Sturmtief "Eberhard" die ...

POL-ME: Öffentlichkeitsfahndung mit Phantombild nach einem Räuber - Ratingen - 1003078

Mettmann (ots) - Bereits mit unserer Pressemitteilung / ots 1902127 vom 19.02.2019 (als PDF in Anlage) ...

21.02.2019 – 12:07

Landespolizeiinspektion Saalfeld

LPI-SLF: Ermittlungen zu gestohlenem Fahrrad führen auch zu Drogenfund

Saalfeld. Landkreis Saalfeld-Rudolstadt. (ots)

Einen Fahrraddiebstahl aus einem Keller in der Hofgeismarer Straße in Bad Blankenburg konnten Ermittler des Saalfelder Inspektionsdienstes schnell aufklären. Am 14.02.2019 wurde der Diebstahl eines E-Bikes aus dem Keller des Mehrfamilienhauses bei der Polizei angezeigt. Durch Zeugen erhielten die Ermittler Hinweise auf eine verdächtige, männliche Person, die am Tatort gesehen wurde. Zudem konnten dort Spuren vom Täter gesichert werden, die, zusammen mit der Personenbeschreibung, zu einem konkreten Tatverdächtigen führten. Am Tag nach der Anzeige durchsuchten die Ermittler bereits an der Meldeadresse in Saalfeld die Wohn- und Kellerräume des 22-jährigen Tatverdächtigen (deutsch). Dabei stießen die Ermittler nicht nur auf das gestohlene Fahrrad. Dem 22-Jährigen wurde zudem der Fund von rund 600 g Cannabis und rund acht Gramm Crystal zugeordnet, der bei der Durchsuchung ebenfalls mit zu Tage kam. Neben des Verfahrens wegen des Verdachts des besonders schweren Fall des Diebstahls wurde zudem Anzeige wegen des Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz gegen den 22-Jährigen erstattet. Die Drogen wurden sichergestellt und das Fahrrad konnte in der Folge wieder an die rechtmäßigen Eigentümer übergeben werden.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Saalfeld
Pressestelle
Telefon: 03671 56 1503
E-Mail: presse.lpi.saalfeld@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Saalfeld, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Saalfeld