Das könnte Sie auch interessieren:

POL-MK: Öffentlichkeitsfahndung nach Alkoholdieben

Lüdenscheid (ots) - Anfang November entwendeten zwei bislang unbekannte Täter mehrere Flaschen hochpreisigen ...

POL-FR: A5, Stadt Freiburg: Unfallbeschädigter 40-Tonner in desolatem technischem Zustand aus dem Verkehr gezogen

Freiburg (ots) - Am Dienstagvormittag teilte ein Verkehrsteilnehmer per Notruf mit, dass auf der Autobahn 5 in ...

FW-OB: PKW Brand auf der A 3

Oberhausen (ots) - Die Oberhausener Feuerwehr wurde am frühen Abend zu einem PKW Brand auf der A 3 gerufen. ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Saalfeld

19.02.2019 – 07:40

Landespolizeiinspektion Saalfeld

LPI-SLF: Feuer in Mehrfamilienhaus

Rudolstadt (ots)

Bei dem Brand in einem Mehrfamilienhaus in Rudolstadt mussten gestern Abend 19 Bewohner evakuiert werden. Zeugen hatten gegen 19.45 Uhr das Feuer in dem Gebäude in der Schaalaer Chaussee bemerkt und umgehend die Rettungskräfte alarmiert. Obwohl die Feuerwehr den Brand schnell löschen konnte, entstanden nach ersten Schätzungen Sachschäden in Höhe von rund 10 000 Euro. Personen wurden zum Glück nicht verletzt. Die Kripo Saalfeld sicherte bereits in der Nacht Spuren am Brandort und ermittelt nun zur Ursache des Feuers.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Saalfeld
Pressestelle
Telefon: 03671 56 1503
E-Mail: presse.lpi.saalfeld@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Saalfeld, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Saalfeld
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Saalfeld