Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MH: Sturmtief Eberhard trifft auch Mülheim

Mülheim an der Ruhr (ots) - Die Feuerwehr ist derzeit mit über 130 Kräften im Einsatz, sie wird dabei auch ...

POL-PB: Junge Autofahrerin bei Alleinunfall schwer verletzt

Lichtenau (ots) - (uk) Eine junge Autofahrerin ist bei einem Verkehrsunfall am Montagmittag zwischen Lichtenau ...

FW-MG: Kohlenmonoxid (CO) Vergiftung, eine Person lebensgefährlich verletzt

Mönchengladbach-Lürrip, 20.03.2019, 19:44 Uhr, Lürriperstraße (ots) - Der Rettungsdienst der Berufsfeuerwehr ...

15.02.2019 – 13:43

Landespolizeiinspektion Saalfeld

LPI-SLF: Radfahrerin übersieht Auto

Unterwellenborn. Landkreis Saalfeld-Rudolstadt. (ots)

Am Freitagvormittag ereignete sich im Bereich Wilhlem-Pieck-Straße/Bergstraße im Ortsteil Kamsdorf ein Unfall bei dem ein Pkw und eine Fahrradfahrerin beteiligt waren. Die Fahrradfahrerin kam aus der Pfarrgasse gefahren und übersah einen von rechts kommenden Pkw Toyota. Dessen Fahrer konnte eine Kollision mit der Radfahrerin nicht mehr verhindern. Bei dem Unfall wurde die Frau leicht verletzt und vom alarmierten Rettungsdienst am Unfallort medizinisch versorgt. Der Autofahrer war unverletzt geblieben.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Saalfeld
Pressestelle
Telefon: 03671 56 1503
E-Mail: presse.lpi.saalfeld@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Saalfeld, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Saalfeld
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Saalfeld