Das könnte Sie auch interessieren:

POL-KI: 190326.1 Kiel: 12-Jährige wird vermisst

Kiel (ots) - Seit dem 23. März wird die 12-jährigen Farah-Charys Petersen vermisst. Es wird vermutet, dass ...

POL-FR: A5, Stadt Freiburg: Unfallbeschädigter 40-Tonner in desolatem technischem Zustand aus dem Verkehr gezogen

Freiburg (ots) - Am Dienstagvormittag teilte ein Verkehrsteilnehmer per Notruf mit, dass auf der Autobahn 5 in ...

FW-OB: PKW Brand auf der A 3

Oberhausen (ots) - Die Oberhausener Feuerwehr wurde am frühen Abend zu einem PKW Brand auf der A 3 gerufen. ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Saalfeld

28.01.2019 – 07:49

Landespolizeiinspektion Saalfeld

LPI-SLF: Vermissten wohlbehalten aufgefunden

Saalfeld (ots)

Mit zahlreichen Einsatzkräften und einem Spürhund suchte die Polizei letzte Nacht in Saalfeld nach einem 77-jährigen Vermissten und hatte Erfolg. Der Rentner verließ gegen 17.00 Uhr allein sein Wohnhaus am südlichen Stadtrand von Saalfeld für einen Spaziergang. Als er 23.00 Uhr noch nicht zurückgekehrt war, alarmierte die Familie die Polizei. Bei der folgenden Fahndungsaktion suchten die Beamten große Teile des Stadtgebietes sowie benachbarte Felder und Wälder ab. Unter anderem kam dabei auch ein Spürhund zum Einsatz. Zum Glück hatte die intensive gegen 01.30 Uhr Erfolg. Polizisten trafen den offenbar zeitweise desorientierten aber sonst wohlbehaltenen Mann in einem Saalfelder Wohngebiet an und fuhren ihn umgehend zurück zu seiner Familie.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Saalfeld
Pressestelle
Telefon: 03671 56 1503
E-Mail: presse.lpi.saalfeld@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Saalfeld, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Saalfeld
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Saalfeld