Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Saalfeld

02.01.2019 – 13:53

Landespolizeiinspektion Saalfeld

LPI-SLF: An Fußgängerüberweg von Autofahrer attackiert

Sonneberg. Landkreis Sonneberg (ots)

In den frühen Morgenstunden des Neujahrstages kam es an einem Fußgängerüberweg in der Köppelsdorfer Straße zu einer Auseinandersetzung zwischen einem 22-Jährigen und einem Autofahrer. Der 22-Jährige wollte gegen 01:20 Uhr den Fußgängerüberweg in der Köppelsdorfer Straße in die Bahnhofstraße überqueren. Dabei kam ein Pkw auf den Fußgängerüberweg zugefahren, ohne seine Geschwindigkeit zu verringern, wie der 22-Jährige mitteilte. Mit Handzeichen brachte der junge Mann den Autofahrer zum Anhalten und es kam zu einem Wortwechsel. Zudem soll der Fahrer auf den 22-Jährigen eingetreten und ihn mit einem bisher unbekannten Gegenstand leicht verletzt haben. Der 22-Jährige wurde dann zur medizinischen Versorgung ins Sonneberger Krankenhaus gebracht. Die Ermittler der Sonneberger Polizei nehmen in dem Zusammenhang Hinweise möglicher Zeugen unter Tel. 03675/8750 entgegen. Nach Angaben des Verletzten, soll sich in dem Pkw des Angreifers auch eine Frau als Mitfahrerin befunden haben.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Saalfeld
Pressestelle
Telefon: 03671 56 1503
E-Mail: presse.lpi.saalfeld@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Saalfeld, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Saalfeld
Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Saalfeld