Das könnte Sie auch interessieren:

POL-DO: Nach Sachbeschädigung in Lüner Parkhaus - Polizei fahndet mit Lichtbildern

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0316 Bislang unbekannte Tatverdächtige haben in der Nacht vom 15. auf den 16. ...

POL-LB: Großübung von Polizei und Bevölkerungsschutz am Sonntag, 24. März 2019, in Ludwigsburg und Böblingen

Ludwigsburg (ots) - Polizei und Bevölkerungsschutz führen am Sonntag, 24. März 2019 in Ludwigsburg und ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

30.12.2018 – 07:56

Landespolizeiinspektion Saalfeld

LPI-SLF: Vandalismus

Saalfeld - Probstzella (ots)

In der Nacht vom Freitag zum Samstag hat ein bisher unbekannter Täter vermutlich auf dem Weg von Kleinneundorf in Richtung Bahnhof Probstzella an insgesamt sechs Fahrzeugen die Kennzeichentafeln abgerissen. An zwei Weihnachtsbäumen wurden die Lichterketten durchschnitten und an zwei weiteren Fahrzeugen wurde jeweils der linke Außenspiegel abgetreten. Die abgerissenen Kennzeichen wurden in Tatortnähe aufgefunden und konnten den Eigentümern übergeben werden. Weiterhin wurde durch den Unbekannten eine blaue Keramikkugel von einem Grundstück der Kleinneundorfer Straße entwendet und auf die Straße geworfen, sodass sie zerstört wurde. Der entstanden Sachschaden beläuft sich auf ca. 1.000 Euro. Zeugen, die weitere Angaben machen können werden gebeten, sich unter 03671-560 mit der Polizei in Saalfeld in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Saalfeld
Inspektionsdienst Saalfeld
Telefon: 03671 56 0
E-Mail: id.lpi.saalfeld@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Saalfeld, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Saalfeld
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Saalfeld