Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Öffentlichkeitsfahndung mit Phantombild nach einem Räuber - Ratingen - 1003078

Mettmann (ots) - Bereits mit unserer Pressemitteilung / ots 1902127 vom 19.02.2019 (als PDF in Anlage) ...

FW-E: Eine Tote nach Verkehrsunfall auf der A 52

Essen-Haarzopf; A 52; 20.03.2019; 22:15 Uhr (ots) - Die Feuerwehr Essen wurde am späten Abend zu einem ...

POL-NE: Mehrere Einbrüche am vergangenen Wochenende im Rhein-Kreis Neuss

Neuss, Grevenbroich (ots) - Am Freitag (08.03.), zwischen 17:40 Uhr und 19:50 Uhr, hebelten Unbekannte ein ...

27.12.2018 – 13:59

Landespolizeiinspektion Saalfeld

LPI-SLF: Einbrecher in Regelschule

Sonneberg (ots)

In eine Schule brachen Unbekannte kurz vor Weihnachten in Sonneberg ein. Offenbar verschafften sich die Täter am Sonntagabend, zwischen 18.00 Uhr und 19.00 Uhr, gewaltsam Zutritt zur Regelschule in der Erich-Weinert-Straße. Nach bisher vorgefundenen Spuren zerstörten die Täter eine Scheibe der Eingangstür zum Küchenbereich und gelangten so in das Gebäude. Im Inneren durchsuchten sie scheinbar Küche und Speisesaal und flüchteten anschließend unverrichteter Dinge. Dabei hinterließen die Einbrecher Schäden in noch unbekannter Höhe an der Eingangstür. Da es noch keine heiße Spur zu den Tätern gibt, sucht die Sonneberger Polizei auch zu diesem Fall Zeugen. Informationen werden unter der Telefonnummer 03675/8750 entgegengenommen.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Saalfeld
Pressestelle
Telefon: 03671 56 1503
E-Mail: presse.lpi.saalfeld@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Saalfeld, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Saalfeld
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Saalfeld