Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

FW-BO: Verkehrsunfall an der Castroper Straße

Bochum (ots) - Am Donnerstagabend wurde der Leitstelle der Feuerwehr Bochum um 21.46 Uhr ein Verkehrsunfall an ...

POL-FR: A5, Stadt Freiburg: Unfallbeschädigter 40-Tonner in desolatem technischem Zustand aus dem Verkehr gezogen

Freiburg (ots) - Am Dienstagvormittag teilte ein Verkehrsteilnehmer per Notruf mit, dass auf der Autobahn 5 in ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Saalfeld

16.12.2018 – 07:02

Landespolizeiinspektion Saalfeld

LPI-SLF: Trunkenheit im Straßenverkehr

Uhlstädt-Kirchhasel (ots)

In den frühen Morgenstunden des 16.12.2018 wurde der 46 jährige Fahrer eines Pkw Peugeot im Gewerbegebiet Kirchhasel angehalten und kontrolliert. Dabei wurde zunächst festgestellt, dass das Fahrzeug nicht mehr zugelassen und pflichtversichert ist. Zusätzlich stand der Fahrer des Fahrzeuges unter Alkoholeinwirkung. Ein daraufhin durchgeführter Atemalkoholtest bestätigte die Vermutung und erbrachte einen Wert von 2,85 Promille. Der Führerschein wurde sichergestellt und eine Blutentnahme angeordnet.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Saalfeld
Inspektionsdienst Saalfeld
Telefon: 03671 56 0
E-Mail: id.lpi.saalfeld@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Saalfeld, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Saalfeld