Das könnte Sie auch interessieren:

POL-LM: Pressemeldung der Polizeidirektion Limburg-Weilburg vom 11.02.2019

Limburg (ots) - 1. Polizei sucht Zeugen nach Fahrraddiebstahl, Limburg, Joseph-Schneider-Straße, Mittwoch, ...

POL-AC: 15-Jährige vermisst

Herzogenrath/Aachen (ots) - Seit dem 01.01.2019 wird die 15-jährige Vivian Körfer vermisst. Sie war bis zu ...

FW-E: Leerstehendes Fachwerkhaus in Essen Horst ausgebrannt

Essen - Horst, Tossens Büschken, 10.02.2019, 00:40 Uhr (ots) - In der Nacht zum Sonntag erreichten die ...

12.12.2018 – 09:15

Landespolizeiinspektion Saalfeld

LPI-SLF: Essen angebrannt

Rudolstadt (ots)

Feuerwehr und Polizei rückten am Dienstagnachmittag zu einem Wohnungsbrand in Rudolstadt aus. Zeugen hatten gegen 14.30 Uhr eine starke Rauchentwicklung in einem Mehrfamilienhaus im Erich-Correns-Ring bemerkt und die Rettungskräfte alarmiert. Vor Ort konnten die Kameraden der Feuerwehr zum Glück schnell Entwarnung geben. In der Wohnung eines 54-Jährigen (deutsch) war lediglich dessen Essen auf dem Herd angebrannt. Nach den bisherigen Informationen der Polizei wurde niemand verletzt und es entstanden keine nennenswerten Sachschäden.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Saalfeld
Pressestelle
Telefon: 03671 56 1503
E-Mail: presse.lpi.saalfeld@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Saalfeld, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Saalfeld
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Saalfeld