Das könnte Sie auch interessieren:

POL-FR: A5, Stadt Freiburg: Unfallbeschädigter 40-Tonner in desolatem technischem Zustand aus dem Verkehr gezogen

Freiburg (ots) - Am Dienstagvormittag teilte ein Verkehrsteilnehmer per Notruf mit, dass auf der Autobahn 5 in ...

POL-MK: Öffentlichkeitsfahndung nach Alkoholdieben

Lüdenscheid (ots) - Anfang November entwendeten zwei bislang unbekannte Täter mehrere Flaschen hochpreisigen ...

POL-VER: ++Polizei sucht Besitzer: Wem gehören diese Wertsachen?++

Landkreis Verden u. Bremen (ots) - Ende letzten Jahres wurde in der Nähe des Badener Bahnhofes eine schwarze ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Saalfeld

11.12.2018 – 11:53

Landespolizeiinspektion Saalfeld

LPI-SLF: Buntmetalldiebe am Supermarkt

Uhlstädt-Kirchhasel (ots)

Bisher unbekannte Buntmetalldiebe schlugen am vergangenen Wochenende an einem Supermarkt in Kirchhasel zu. Die Diebe demontierten zwischen Samstagabend und Montagmorgen die Kupferfallrohre des Gebäudes in der Alt Saale und ließen diese mitgehen. Des Weiteren brachen sie einen leeren Liefercontainer auf und verursachten so insgesamt Sachschäden in Höhe von mindestens 200 Euro. Die Saalfelder Polizei ermittelt nun wegen des Verdachts des Diebstahls und des versuchten besonders schweren Diebstahls. In diesem Zusammenhang werden Zeugen gesucht, die verdächtige Personen oder Fahrzeuge in Tatortnähe bemerkten. Hinweise nehmen die Ermittler der Landespolizeiinspektion unter der Telefonnummer 03671/560 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Saalfeld
Pressestelle
Telefon: 03671 56 1503
E-Mail: presse.lpi.saalfeld@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Saalfeld, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Saalfeld
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung