Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Drei Monheimer nach Schlägerei am Holzweg verletzt: Polizei nimmt zwei Tatverdächtige fest - Monheim - 1901063

Mettmann (ots) - Am Dienstagabend (15. Januar 2019) haben am Holzweg in Monheim am Rhein mehrere Jugendliche ...

POL-CUX: Illegale Müllentsorgung

Cuxhaven (ots) - In dem Zeitraum vom 23.12.2018 bis zum 09.01.2019 haben Unbekannte eine erhebliche Menge an ...

POL-ST: Ochtrup, 10-jähriges Mädchen vermisst gemeldet (Bild)

Ochtrup (ots) - Am Mittwochnachmittag (16.01.2019) ist die 10-jährige Marijam B. (siehe Bild) von ihren Eltern ...

07.12.2018 – 08:09

Landespolizeiinspektion Saalfeld

LPI-SLF: In Zelle genächtigt

Saalfeld (ots)

In einer Zelle der Saalfelder Polizei musste ein uneinsichtiger Mann die letzte Nacht verbringen, nachdem er im Alkoholrausch auf seine Frau eingeschlagen haben soll. Der 28-jährige Asylbewerber steht in dringendem Verdacht, seine Frau gegen Mitternacht, im Verlaufe eines Streites mehrmals mit der Faust ins Gesicht und in den Bauch geschlagen zu haben. Die hinzu gerufenen Polizisten nahmen den Verdächtigen in Gewahrsam, da er einer Wohnungsverweisung nicht nachkommen wollte. Gegen ihn wird nun wegen des Verdachts der Körperverletzung ermittelt. Ein Atemalkoholtest ergab bei ihm 1,34 Promille. Seine Frau erlitt zum Glück nur leichte Verletzungen. Zwei während der Auseinandersetzung in der Wohnung anwesende Kleinkinder der Familie blieben unverletzt. Gegen den verdächtigen Mann aus Somalia wurde bereits mehrmals, unter anderem wegen des Verdachts der Körperverletzung, ermittelt.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Saalfeld
Pressestelle
Telefon: 03671 56 1503
E-Mail: presse.lpi.saalfeld@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Saalfeld, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Saalfeld
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Saalfeld