Landespolizeiinspektion Saalfeld

LPI-SLF: Pkw überschlagen

Unterwellenborn (ots) - Glück im Unglück hatte ein 21-jähriger BMW-Fahrer, als er am Samstagmorgen um 01:40 Uhr die Bundesstraße 281 von Saalfeld kommend in Richtung Pößneck befuhr. Kurz nach dem Abzweig nach Oberwellenborn kam er mit seinem Fahrzeug auf Grund Unaufmerksamkeit nach links von der Fahrbahn ab, durchfuhr einen Straßengraben und landete in der weiteren Folge auf ein angrenzendes Feld. Hierbei überschlug sich das Fahrzeug mehrfach. Der Fahrzeuglenker konnte eigenständig aus dem schrottreifen BMW klettern, klagte jedoch über Schmerzen und wurde zur weiteren Behandlung in eine Klinik eingewiesen. Der entstandene Sachschaden wird auf 30200 Euro geschätzt.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Saalfeld
Inspektionsdienst Saalfeld
Telefon: 03671 56 0
E-Mail: id.lpi.saalfeld@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Saalfeld, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Saalfeld

Das könnte Sie auch interessieren: