Das könnte Sie auch interessieren:

POL-STD: Zwei Schwerverletze bei Unfall auf der Landesstraße 111 in Stade

Stade (ots) - Am heutigen Nachmittag kam es gegen 15:10 h in Stade auf dem Obstmarschenweg zwischen Stade und ...

POL-ME: Drei Monheimer nach Schlägerei am Holzweg verletzt: Polizei nimmt zwei Tatverdächtige fest - Monheim - 1901063

Mettmann (ots) - Am Dienstagabend (15. Januar 2019) haben am Holzweg in Monheim am Rhein mehrere Jugendliche ...

FW-MG: Umgestürzter LKW im Autobahnkreuz Wanlo

Mönchengladbach-BAB A 61,19.01.2019,20:16 Uhr, Autobahnkreuz Wanlo (ots) - Am Samstagabend gegen 20:16 Uhr ...

11.11.2018 – 05:00

Landespolizeiinspektion Saalfeld

LPI-SLF: Täter nach versuchten Kellereinbrüchen gesucht

Triptis (ots)

Am 09.11.2018 wurden in der Burkhardtstr. 22 in 07819 Triptis versucht, drei Keller aufzubrechen. Der unbekannte Täter hinterließ einen abgebrochenen Rechen, mit welchem er vermutlich versuchte, die Keller aufzuhebeln. Hinweise zu einer Person, welche mit einem Rechen in der Burkhardstr. gesehen wurde, oder andere sachdienliche Hinweise, nimmt die PI Saale-Orla entgegen. (Telefonnummer 03663/4310)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Saalfeld
Polizeiinspektion Saale-Orla
Telefon: 03663 431 0
E-Mail: pi.saale-orla@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Saalfeld, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Saalfeld
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Saalfeld